Nordindien zwischen Märchenland und Moderne
Tage
10
Nächster Reisetermin
15 Mar
Anzahlung
£200
Preise zwischen
£1999 - £2299
  • Preise zwischen £1999 - £2299
  • 10 Tage
Feefo
401 Bewertungen
Bewertungen ansehen

Sechs Höhepunkte deiner Reise:

Tiger in Ranthambore National Park Tiger in Ranthambore National Park
Seltene Raubtiere

Wilde Tiger voraus! Zu den Safari-Highlights im Ranthambore Nationalpark zählt die größte Raubkatze der Welt.

Termine ansehen und buchen

View of Jaipur Laughing yoga
Bewegtes Leben

Kurve mit uns auf dem Fahrrad durch die Gassen von Jaipur und freu dich auf deine erste Stunde Lach-Yoga.

Termine ansehen und buchen

Taj Mahal at sunrise View of Taj Mahal
Morgenrotes Taj Mahal

Das Farbenspiel der aufgehenden Sonne trifft auf ein schneeweißes Monument, das zu den sieben neuen Weltwundern zählt.

Termine ansehen und buchen

Aravalli Hills High tea picnic
Picknick-Hit

Alte Forts und sattes Grün: Auf deiner Wanderung in den Aravalli-Bergen genießt du ein typisch englisches High Tea-Picknick.

Termine ansehen und buchen

Local professionals in New Delhi Indian food
Unter Leuten

Wie lebt es sich so in Indien? Triff dich mit Young Professionals in Neu-Delhi und mit einer Familie in Jaipur und frag nach.

Termine ansehen und buchen

Monkeys at Amber Fort
Wow-Faktor

Du übernachtest in einem Palast und machst eine Zugfahrt durch Rajasthani. Wenn du willst, steigst du über dem Amber Fort mit dem Heißluftballon auf.

Termine ansehen und buchen

Alles Inklusive:

  • 9 x Frühstück, 3 x Mittagessen, 5 x Abendessen, darunter ein High Tea Picknick und ein privat zubereitetes Festessen

  • 9 Übernachtungen in Hotel-Doppelzimmern, darunter eine in einem Palast in Jaipur und eine in einer luxuriösen Festung

  • Alle gemeinsamen Aktivitäten von den Tigersafaris bis zur Bergtour. Ortskundiger Flash Pack-Guide und Fahrer

  • Maximal 14 Flashpacker pro Gruppe

  • Privater Flughafentransfer am Ankunftstag, Überlandfahrten im privaten Kleinbus, Zugfahrt

Dein Trip:

Faszination Indien. Das südostasiatische Riesenland sprengt in jeder Hinsicht die Vorstellungskraft: Der Verkehr ist der helle Wahnsinn, die Aromen atemberaubend und die Farben so lebendig, dass du instinktiv nach deiner Sonnenbrille greifst.

Rechne am besten mit einer maximalen Erlebnisflut, wenn du deinen Hut für unser 10-tägiges Abenteuer in Nordindien in den Ring wirfst. Es erwarten dich berührende Tempelrituale, Tages- und Abendsafaris im Ranthambore Nationalpark und wohltuende Massagen in einem Boutiquen-Spa. Wir üben uns im Lachyoga und trinken mit einheimischen Familien Chai. Und es gibt kaum eine Fortbewegungsart, die nicht auf deiner Agenda steht – egal ob es eine Bergwanderung im Aravalli-Gebirge, eine Zugfahrt durch die Landschaft von Rajasthani, die morgendliche Radtour in Jaipur oder eine optionale Heißluftballonfahrt über dem Amber Fort ist.

Was wird für dich der Höhepunkt dieser Reise sein? Das weltberühmte Taj Mahal zum Sonnenaufgang, eine Nacht in einem Rajasthani-Palast oder der Infinity-Pool in einem Luxus-Fort? Vielleicht denkst du über die Antwort etwas länger nach und gibst sie uns, wenn du die schillernden Wunder Indiens leibhaftig erlebt hast. Die nächste Flash Pack-Crew steht schon für dich bereit…

Hotels

Nairan Niwas Palace Narain Niwas bedroom

Narain Niwas Palast,
Jaipur

Majestätischer, ehemaliger Palast im Zentrum von Jaipur

Die kunstvolle Fassade dieses einst königlichen Hauses legt die Messlatte ziemlich hoch – aber es wird im Inneren noch besser. Bunte, verschnörkelte Muster und Fresken zieren die Lobby und individuell ausgesuchte, handgefertigte Möbel machen jedes Zimmer zu einem Hingucker.

Warum hier?

Der riesige Pool, das ausgefallene Spa und der mit Wandmalereien verzierte Speisesaal sind echte Zugpferde. Gönn dir einen Eindruck vom Leben als Monarch.

Termine ansehen und buchen

The Pugmark Resort Pugmark resort room

The Pugmark Resort,
Ranthambore

Zeitgenössische Ferienhäuser im Ranthambore Nationalpark

Elegante, weiß getünchte Villen verteilen sich auf 10 Hektar üppiges Waldland im Ranthambore Nationalpark. Ein Pool und ein Spa setzen dem Ganzen die Krone auf.

Warum hier?

Safaris in der Dämmerung, bei denen du Affen, Krokodilen und Tigern begegnest, genügen eigentlich als Grund. Pirsch dich durch den Bio-Garten und erfahr vor allen anderen, was am Abend auf der Speisekarte steht.

Termine ansehen und buchen

Alila Fort Bishangarh hotel Bedroom

Alila Fort Bishangarh Hotel 

Bergfestung aus dem 18. Jahrhundert in Rajasthan

Die atemberaubende Festung mit 360-Grad-Blick über die Landschaft Rajasthans beherbergt eine Reihe hübscher, kunstvoll dekorierter Gästezimmer.

Warum hier?

Instagram lässt grüßen! Gönn deinen Followern einen Blick auf die eindrucksvolle Landschaft – aber denk auch daran, dem glitzernden, mit dem Jeep erreichbaren Pool, unter dem Fort einen Besuch abzustatten.

Termine ansehen und buchen

Das Flash Pack Versprechen

Hier bei Flash Pack setzen wir uns für einzigartige Abenteuer ein, die ein hervorragendes Preis-Leistungs-Verhältnis bieten. Unsere Reisen sind vollgepackt mit herausragenden Erlebnissen (im Gegensatz zu anderen Unternehmen sind alle Aktivitäten inbegriffen), wir wählen stilvolle Hotels aus und bringen dich mit Gleichgesinnten zusammen.

Programm

Tag 1

Namaste, Flashpacker!

Es ist noch vor 16.00 Uhr als du in Delhi aus dem Flugzeug steigst. Vor dir liegen 10 randvoll mit Abenteuern gefüllte Tage, die du garantiert nie wieder vergisst. Dein privater Transfer setzt dich vor deinem Hotel im Herzen der Stadt ab. Erfrisch dich kurz, mach dich mit unserem Tour-Guide und deinen Mitreisenden bekannt – und dann tauchen wir auch schon kopfüber in die nach Gewürzen duftenden Straßen. Das energiegeladene Delhi könnte man als inoffizielle Hauptstadt des modernen Indiens bezeichnen. Alte Geschichte trifft hier auf moderne Kultur und erschafft eine exotische Mischung, die zu einer faszinierenden Kulisse verschmilzt. Genieß das hektische Treiben – aber pass auf die allgegenwärtigen Tuk-Tuks auf! Beim Abendessen in einem nahegelegenen Restaurant machst du deinen Erstkontakt mit echtem, indischen Essen. Dabei stellt sich heraus, ob auch wirklich alle Flashpacker für scharfes Essen geschaffen sind. Schlag zu und freu dich auf viele, würzige Abenteuer, die vor dir liegen.

Erfahre mehr
Market in Delhi

Tag 2

Delhi Life

Wenn man das Chaos nicht umgehen kann, muss man es umarmen. Und so stürzen wir uns nach dem Frühstück im Hotel erneut in die Straßen und Gassen von Delhi – direkt in den Überfluss aus feilschenden Händlern und kräftigen Farben. Delhi hat viele Herrscher kommen und gehen sehen. Ihre Hinterlassenschaften in Form von großartigen Denkmälern und Palästen liegen heute teils in Innenhöfen versteckt. Am Ende eines schmalen Gässchens entdecken wir ein verschwiegenes Haveli, ein indisches Stadthaus. Dort genießen wir ein köstliches Mittagessen in einer Oase der Ruhe. Mittagessen wird auch in dem wunderschönen Tempel Bangla Sahib Gurudwara serviert. Jeder, der hier eintritt, darf unabhängig von seinem Hintergrund oder seinem Reichtum kostenlos mitessen. Menschen aus allen Lebenswelten sitzen hier Seite an Seite zusammen und brechen gemeinsam das Brot. Der Rest des Nachmittags steht dir zur freien Verfügung. Vielleicht verbringst du ihn am Hotelpool. Oder du probierst aus, ob der Einsatz deiner Feilsch-Künste auf den Märkten von Erfolg gekrönt ist.

Erfahre mehr
Delhi_adventure_tour

Tag 3

Riesige rote Mauern

Wir verlassen Delhi und reisen in südlicher Richtung weiter in die bunte Stadt Agra in Uttar Pradesh. Selten war eine vierstündige Fahrt so kurzweilig. Geschmückte Elefanten schlendern über die Straßen, heilige Kühe verursachen Staus. Auch Ziegen, die auf Mopeds mitfahren, sind keine Seltenheit. In Agra angekommen, checken wir in unser Hotel ein, bevor wir einer der bekanntesten Sehenswürdigkeiten der Stadt unseren Besuch abstatten. Das mächtige Rote Fort am Ufer des Yamuna-Flusses war früher eine Kaiserresidenz. Bis zu 21 Meter hohe Mauern aus rotem Sandstein umschließen Paläste und sogar eine Moschee. Erkunde die jahrhundertealten Höfe und Kammern und lausche den exotischen Geschichten aus dem Leben vergangener Herrscher. Für eine kurze Nacht kehrst du zurück in dein modernes Hotel aus dem 21. Jahrhundert, bevor es dich am nächsten Tag wieder in die Vergangenheit verschlägt. Den morgigen Sonnenaufgang erlebst du am Taj Mahal.

Erfahre mehr
Agra Fort

Tag 4

Sonnenaufgang über dem Taj Mahal

Wenn das Taj Mahal wartet, macht es nichts aus, dass die Nacht viel zu kurz war. Zur Belohnung erwartet uns ein einzigartiges Spektakel. Vor unseren Augen färbt das ätherische Licht vor der Morgendämmerung den Tempel in ein leuchtendes Rosa. Dann geht die Sonne auf und Strahlen aus feurigem Gold erhellen jede Spalte des weißen Marmor-Mausoleums. Bestaune die architektonische Schönheit des perfekt symmetrischen, neuen Weltwunders aus dem 17. Jahrhundert. Wie groß muss doch die Liebe des Mogulkaisers Shah Jahan gewesen sein, der das Bauwerk zu Ehren seiner Lieblingsfrau errichten ließ? Nach der Rückkehr ins Hotel wartet ein Frühstück am Pool auf dich. Stärk dich gut. Im Anschluss reisen wir nämlich mit der Bahn in die etwa drei Stunden entfernte Stadt Sawai Madhopur weiter. Eine Zugfahrt durch Indien zählt zu den unverzichtbaren Erlebnissen in diesem Land mit dem unzähmbaren Geist und der betörenden Landschaft. Vom Fenster aus erlebst du den perfekten Übergang zur rauen Schönheit des Ranthambore Nationalparks. Vor dem Abendessen checken wir in unsere Ferienhäuser ein. Vielleicht hörst du auch bereits das Brüllen deiner neuen Nachbarn, der wilden Tiger, die durch das Reservat streifen. Bist du bereit für die morgige Safari?

Erfahre mehr

Tag 5

Wilde Tiger am Morgen und am Abend

Es gibt nicht viele Orte auf der Welt, an denen man wilde Tiger beobachten kann. Glückwunsch! Du bist an einem der besten davon. Und schon sitzt du in einem offenen Jeep auf dem Weg zu deiner ersten Safari. Der frühe Morgen ist die perfekte Tageszeit, um die majestätischen Raubtiere beim Streifzug durch das hohe Gras zu beobachten. Sollte der Tiger gerade schüchtern sein und sich vor dir verstecken, richtest du deine Kamera einfach auf Leoparden, Faultiere oder Hyänen, die dir stattdessen über den Weg laufen. Zurück im Resort, entspannst du den Rest des Tages am Pool, probierst die Köstlichkeiten des Bio-Bauernhofs oder lässt dich im Spa verwöhnen. Am Abend unternehmen wir dann unseren zweiten Ausflug in den Dschungel. Auch zu dieser Tageszeit, sind Tigerbegegnungen ziemlich häufig. Vielleicht triffst du ihn diesmal sogar auf der Jagd oder bei der Pflege der niedlichen Jungen an. Die Daumen sind gedrückt.

Erfahre mehr
Wild tiger spotting

Tag 6

Eine Nacht im Palast

Nach dem Frühstück nehmen wir die etwa vierstündige Fahrt in die altehrwürdige rosa Stadt Jaipur in Angriff. In der dynamischen Hauptstadt von Rajasthan begrüßt uns ein Kaleidoskop aus Farben und Klang. Freu dich auf unser dekadentes, neues „Zuhause“, einen echten Palast, komplett mit einem wahren Labyrinth aus üppigen Torbögen und ruhigen Innenhöfen. Die eine oder andere Massage oder ein Bad im schattigen Pool sind garantiert keine schlechte Idee. Am Abend erwartet dich noch ein weiteres Highlight in Form eines Kochkurses bei einer einheimischen Familie. Dabei erlebst du die erstaunliche, indische Gastfreundschaft hautnah und darfst dich bei der Zubereitung der geschmackvollen, indischen Gerichte nützlich machen. Auch kleine Experimente mit gewagten Würzkombinationen sind erlaubt. Hinterher kannst du definitiv Chapati von Churma unterscheiden. Und noch nie schmeckte der Chai-Tee so gut, wie in diesem intimen Kreis.

Erfahre mehr
Jaipur market scene

Tag 7

Fahrrad, Yogamatte und Textildruck

Heute brechen wir schon bei Sonnenaufgang zu einer Radtour durch die Stadt auf und entdecken dabei, wie der Alltag abseits der Touristenströme aussieht. Wir fahren in den ältesten Teil der Stadt, wo wir unsere Fahrräder schließlich in der Nähe des fünfstöckigen Palastes der Winde abstellen. Zelebriere den Bummel über die Altstadtmärkte und vergiss nicht, dich mit Obst- und Gemüsegaben für den nahegelegenen Krishna-Tempel einzudecken. Weihrauchduft liegt in der Luft. Wir schließen uns dem Morgenritual an und stimmen in die Gebete und Beschwörungen der farbenfroh gekleideten Einheimischen ein. Danach findest du heraus, dass sich Lachyoga deutlich von einer durchschnittlichen Yogastunde unterscheidet. Und wir erkunden eine weitere Jaipur-Spezialität: den Textildruck. Ausreichend Zeit vorausgesetzt, fertigen wir die Schablonen sogar selbst an, bevor wir unsere Designs auf T-Shirts drucken. Der Abend gehört dann ganz dir. Ziehst du dich ins Bad unseres Palastes zurück oder bestellst du dir ein Bier? Nach den Abenteuern der letzten Tage hast du dir eigentlich beides verdient.

Erfahre mehr
Laughing yoga

Tag 8

Von Fort zu Fort

Mittlerweile bist du an Frühstarts in den Tag gewöhnt. Wie gefällt dir die Idee einer Heißluftballonfahrt bei Sonnenaufgang über dem Amber Fort? In jedem Fall ist es ein erstaunlicher Anblick, wenn der feurige Himmel die Rajput-Architektur erhellt, aber die Teilnahme ist optional. Falls du lieber etwas länger liegen bleiben möchtest, schließt du dich später einfach der Bodentruppe an: Natürlich besichtigen wir das Fort auch gemeinsam zu Fuß. Begleite uns in den spiegelverkleideten Raum und durch die mosaikverzierten Gänge, bewundere die Motive im Hindu-Stil, die majestätischen Schutzwälle und gepflasterte Wege, die bis in das Jahr 1592 zurückreichen. Bis du auf den Geschmack gekommen? Zwei Stunden Fahrtzeit ins Grüne entfernt, wartet in Bishangarh schon unser eigenes Luxusfort auf uns. Auf einem markanten Granithügel gelegen, bietet es einen Panoramablick auf die Landschaft von Rajasthan. Nach dem Check-in brechen wir zu einem ersten Erkundungsgang in die Hügel des Aravalligebirges vor unserer Tür auf. Gibt es einen besseren Ort für ein Tee-Picknick im englischen Stil, als diese uralte Berglandschaft? Zurück im Fort kannst du anschließend die Füße hochlegen und dich bei einem Chai auf der Terrasse entspannen.

Erfahre mehr
balloon ride over Amber Fort.

Tag 9

Zwischen altem und neuem Indien

Der Morgen in einem echten Fort ruft nach einem gemütlichen Start in den Tag. Vielleicht verbringst du ihn mit einem eiskalten Mango-Lassi am Infinity-Pool oder entspannst dich im Spa? Nach einer Hot-Stone-Massage oder einer Gesichtsbehandlung mit Ingwer suchst du dir ein ruhiges Plätzchen im Obstgarten, um das süße Nichtstun weiter zu zelebrieren. Viel zu schnell findet die Geruhsamkeit ein Ende und wir rüsten uns für die Rückkehr in den quirligen Wahnsinn von Delhi. Dabei lassen wir auch das alte Indien hinter uns. Unser zweiter Delhi-Aufenthalt entführt uns direkt in die moderne Großstadt-Lebenswelt mit all ihren Facetten. Zum Beispiel stecken wir unsere Köpfe beim Essen mit einheimischen Young Professionals zusammen und besuchen eine trendige Bar in Neu-Delhi. Teile die Geschichten deiner indischen Abenteuer mit den Einheimischen und erfahre im Gegenzug mehr über ihre Kultur und über ihre Sicht auf das Leben. Vielleicht bestellst du einfach eine Runde Rum-Pannas und lässt den Spaß beginnen…

Erfahre mehr
Enjoying Delhi nightlife

Tag 10

„Good-bye“ oder „Bis gleich“?/b>

Flashpacker, es ist an der Zeit, sich zu verabschieden. Mach dich auf den Weg zum Flughafen und flieg mit all diesen unglaublichen Erinnerungen nach Hause. Wenn da doch bloß nicht diese innere Stimme wäre, die steif und fest behauptet, dass zehn Tage für Indien nicht genug sind. Und in der Tat: Indien ist ein riesiges Land und du hast bislang lediglich den Norden gesehen. Gib dir einen Ruck – und dem Süden eine Chance. Warum nimmst du eigentlich nicht an unserer Auszeit an den entspannten Stränden von Kerala teil? Der nächste Flughafen, Cochin, ist günstig und schnell erreicht und nach zehn intensiven Tagen hast du dir eine sandige Ausfallzeit definitiv verdient. Sehen wir uns dort? Na dann: „Bis gleich!“

Erfahre mehr
Beach in Kerala

Auf der Karte

Bitte beachte:

  • Buche deinen Flug so, dass du am Indira Gandhi International Airport landest und abfliegst.

  • Es kann immer vorkommen, dass wir Programm, Aktivitäten oder Hotels kurzfristig ändern müssen. Die möglichen Gründe sind vielfältiger Natur: Verfügbarkeit, schlechtes Wetter, saisonale Unterschiede oder andere Gegebenheiten, die sich unserer Kontrolle entziehen. Von Zeit zu Zeit wechseln wir das Programm, um neue Ideen auszuprobieren und um frisch und interessant zu bleiben. Bitte beachte, dass du mit einer internationalen Gruppe unterwegs bist und der Tour-Guide Englisch sprechen wird.
  • Flash Pack nimmt deine Sicherheit sehr ernst. Wir erzählen dir gerne mehr.
India_Adventure_for_solos_over_30 India_Taj_Mahal