Höhlenschwimmen in Yucatán, Mexiko
Tage
11
Nächster Reisetermin
7 Apr
Anzahlung
£200
Preise zwischen
£2799 - £2899
  • Preise zwischen £2799 - £2899
  • 11 Tage
Feefo
852 Bewertungen
Bewertungen ansehen

Fünf Höhepunkte der Reise:

Yucatan Mexico wild swimming 01 Sac Actun
Höhlenschwimmen

Du schwimmst und schnorchelst in den smaragdfarbenen Cenoten von Sac Actun, dem größten Unterwasser-Höhlensystem der Welt.

Termine ansehen und buchen

Tulum Tacos and tequila
Tulum per Bike

Mit dem Fahrrad erkundest du den Strandort Tulum und erkundest die Maya-Ruinen oder gehst am Strand spazieren.

Termine ansehen und buchen

Merida blush streets Merida old town
Probiere die lokalen Köstlichkeiten


Mexiko hat eine der besten Küchen der Welt, denke an Tacos, Guacamole, Tequila und vieles mehr.

Termine ansehen und buchen

Holbox Holbox
Reif für die Insel

Du verbringst drei Nächte auf der autofreien Trauminsel Isla Holbox mit ihren Puderzuckerstränden und Flamingos und gehst auf Bootstour.

Termine ansehen und buchen

Uxmal and Chichén Itzá Uxmal and Chichén Itzá
Maya Magic

Du stehst staunend vor den Pyramiden von Uxmal und Chichén Itzá, die zu den Must-sees weltweit gehören.

Termine ansehen und buchen

Alles inklusive:

  • 10 x Frühstück, 2 x Lunch, 5 x Abendessen und ein paar Drinks.

  • 10 Übernachtungen im Doppelzimmer in Boutiquehotels

  • Alle gemeinsamen Aktivitäten von der Kajaktour bis zum Besuch der Maya-Pyramiden. Ortskundiger Flash-Pack-Guide und Fahrer

  • Maximal 14 Flashpacker pro Gruppe

  • Private Flughafentransfers zu beliebiger Zeit am Anreisetag, Gruppentransfer zum Flughafen am Abreisetag, Überlandfahrten im privaten, klimatisierten Minibus

Dein Trip:

Vom Tequila-Tasting über Streetart bis zum Schnorcheltrip im Unterwasser-Königreich – unsere Auszeit auf der mexikanischen Halbinsel Yucatán ist mit Abenteuern vollgepackt.

Ruinen alter Reiche erkunden wir in Tulum auf zwei Rädern und bestaunen Weltwunder wie Uxmal und Chichén Itzá.

Wir schnorcheln im größten Unterwasser-Höhlensystem der Welt in Sac Actun, schweben unter hängenden Reben in lokalen Cenoten und spazieren durch Städte mit Kolonialflair. Zum entspannten Finale erwartet uns die verschlafene Fischerinsel Isla Holbox mit kilometerlangen Stränden, würzigem Streetfood, palmblattgedeckten Strandbars und Sandbänken, auf denen sich Flamingos tummeln.

Elf Tage voller Maya-Magie erwarten euch.

Hotels:

Holbox Dream, Holbox Holbox Dream, Holbox

Holbox Dream, Holbox

Strandhotel auf einer Insel im Golf von Mexiko

Palmblattgedeckte Bungalows, alle mit privater Terrasse mit Hängematte, verteilen sich im tropischen Garten auf der winzigen Insel Holbox. Pool, Spa und Gartenrestaurant sind weitere Pluspunkte.

Warum hier?

Der weiße Puderzuckerstrand liegt vor der Haustür. Die Zimmer mit bunten Stoffen und Parkettboden sind von schlichter Eleganz. Perfekt zum Abhängen am Strand nach einem aufregenden Trip.

Termine ansehen und buchen

Racho Encantado, Bacalar Racho Encantado, Bacalar

Racho Encantado, Bacalar

Ein Hideaway im Ranch-Stil am Ufer des Laguna Bacalar

Ein schönes Hotel, nur einen Katzensprung vom hübschen Ort Bacalar entfernt. Mit schattigen Terrassen, Pool und einem Maya-Restaurant am See.

Warum hier?

Von Lampions erleuchtete Gärten, Hängematten zum Abhängen und ein luxuriöser Spa – das Resort am Seeufer muss man einfach lieben. Der Lieblingsplatz für den Sundowner: die Anlegestelle ganz aus Holz.

Termine ansehen und buchen

El Mesón del Marqués, Valladolid El Mesón del Marqués, Valladolid

El Mesón del Marqués, Valladolid

Stadthaus im Kolonialstil aus dem 17. Jahrhundert in Valladolid

Ein gemütliches, gastfreundliches Hotel mitten in der bildhübschen Altstadt von Valladolid. Angegliedert ist ein stilvolles A-la-carte-Restaurant mit regionaler Küche.

Warum hier?

Das traditionsreiche Hotel mit seinen eleganten Bögen und Blütenbäumen und Pool im sonnigen Hof passt perfekt zum Charakter der Stadt. Auch die Toilettenartikel aus lokaler Produktion tragen zum besonderen Ambiente des Hauses bei.

Termine ansehen und buchen

Das Flash Pack Versprechen

Hier bei Flash Pack setzen wir uns für einzigartige Abenteuer ein, die ein hervorragendes Preis-Leistungs-Verhältnis bieten. Unsere Reisen sind vollgepackt mit herausragenden Erlebnissen (im Gegensatz zu anderen Unternehmen sind alle Aktivitäten inbegriffen), wir wählen stilvolle Hotels aus und bringen dich mit Gleichgesinnten zusammen.

Programm:

Tag 1

Cocktails in Cancún

Willkommen in Mexiko, Flashpacker! In Cancún erwartet euch ein Tropenparadies wie aus dem Bilderbuch – das Juwel der Maya-Riviera mit weißen Puderzuckerstränden und einem smaragdgrün schimmernden Ozean. Eine weitere Attraktion der Umgebung: die Nichupté-Lagune, ein riesiges Mangrovengebiet, in dem sich Krokodile, Leguane und Leopardenfrösche tummeln. Aber das Abenteuer beginnt erst morgen – zunächst bringt euch ein privater Transfer erstmal ins Hotel. An den Stränden von Cancún treffen sich viele Winterflüchtlinge, aber wir lassen die touristische Hotelzone links liegen und nehmen Quartier in der Innenstadt, der Lebenswelt der Einheimischen. Hier wimmelt es von Restaurants, aber auch die Parks und Alleen am Wasser setzen Akzente. Geht schon mal auf Entdeckungsreise in der Umgebung des Hotels, bevor sich am frühen Abend Guide und Flashpacker treffen. In einer karibischen Bar stoßen wir mit ein paar Drinks auf Cancúns Piratenvergangenheit an, bevor es zum Welcome-Dinner geht. Im Restaurant genießen wir die sanfte Tropenluft, lernen uns und Cancúns Küche kennen.

Erfahre mehr
Cancún

Tag 2

Biketour und Ruinen in Tulum

Heute fahren wir zwei Stunden in südlicher Richtung bis Tulum, ein schicker Strandort mit reichlich Maya-Kultur. Unsere ganztägige Fahrradtour führt vorbei an farbenfrohen Posadas, palmblattgedeckten Saftständen und von Bougainvillea überwucherten Cafés. Dann strampeln wir weiter zu den Ruinen von Tulum – eine alte Maya-Stadt, die sich über den Klippen der Karibik erhebt. Die ummauerte Festung war einst Teil des mächtigsten Reiches der Region. Wir erkunden die Pyramiden des 13. Jh.s und beobachten Leguane und Klammeraffen, die an den präkolumbischen Mauern hängen. Nächste Station ist das Künstlerviertel mit Streetart auf unzähligen Mauern – Wandbilder mit Schlangen und mythischen Gottheiten.

Erfahre mehr
Tulum

Tag 3

Wild Swimming im Unterwasserkönigreich

Heute erkunden wir Sac Actun, mit 353 km das längste bekannte Unterwasserhöhlensystem der Welt. Hier erinnern prähistorische Faultierreste und Maya-Kriegsschreine an längst vergangene Zeiten. Und auch das faszinierende Ökosystem mit unzähligen tropischen Fischen will erkundet werden. Die Sonnenstrahlen tanzen auf dem Wasser, während wir durch versteckte Höhlen und Unterwasserfelsformationen schnorcheln, während wir eine Reihe lokaler Cenoten erkunden. Der perfekte Abschluss eines tollen Tages: das Abendessen im Hotel inklusive Tequila-Tasting mit dem Barkeeper.

Erfahre mehr
Cen

Tag 4

Lagune Bacalar und türkisfarbenes Wasser

Vormittags fahren wir mit dem Bus drei Stunden nach Süden zur Laguna Bacalar, der Lagune der sieben Farben. Am Ufer des Süßwassersees mit Piratenvergangenheit liegt das verschlafene Fischerdorf Bacalar, eine der ältesten Gemeinden der Region Quintana Roo. Nachdem wir in unserem Hotel eingecheckt haben, begeben wir uns in ein Gebt mit mysteriösen Lagunen. Gemeinsam erkunden wir diese bezaubernden blauen Lagunen mit dem Kajak und tauschen in eine Region, die von Piratengeschichten geprägt ist, ein. Das farbstarke Tagesfinale: der Sonnenuntergang über der Lagune.

Erfahre mehr
Laguna Bacalar

Tag 5

Erkunde die Straßen von Merida

Quer über die Halbinsel Yucatán geht es heute und nach rund vier Stunden treffen wir in der Provinzhaupstadt Mérida ein, dem kulturellen Zentrum der Region. Nach unserer Ankunft hast du die Möglichkeit die Stadt in deinem eigenen Tempo er erkunden. Entdecke das pulsierende koloniale und uralte Erbe der Stadt und beobachte, wie sich diese gegensätzlichen Einflüsse bezaubernd auswirken. Am Abend machen wir uns auf den Weg, um die Sehenswürdigkeiten der Stadt zu erkunden, bevor wir uns zum Abendessen und für Cocktails in ein lokales Restaurant begeben. Mexiko bietet eine der besten Küchen der Welt und das Essen in Merida ist keine Ausnahme von der Regel.

Erfahre mehr
Merida, Mexico

Tag 6

Pyramiden und eine Cenote

Heute sind wir 2 Stunden “on the road” zur historischen Mayastadt Uxmal, die zum UNESCO-Welterbe zählt. Die Ausgrabungen erstrecken sich über 150 Hektar Graslandsavanne und für uns öffnet sich eine Aladdin-Höhle präkolumbischer Wunder. Wir erkunden den majestätischen Gouverneurspalast, das Haus der Schildkröten, das Viereck der Nonnen und die Pyramide des Magiers, die 28 m in den Himmel ragt. In einer lokalen Hacienda schauen wir zum Lunch vorbei und schwimmen anschließend eine Runde in einer Cenote.

Erfahre mehr
Ux

Tag 7

Von Chichén Itzá bis Valladolid

Heute geht es früh aus den Federn – wir wollen vor den Massen in Chichén Itzá sein, das zwei Autostunden südlich liegt. Heute gilt es als eines der sieben neuen Weltwunder, einst war es das Zentrum eines der mächtigsten Maya-Reiche. Wir sehen die Pyramide Kukulkan (El Castillo) mit ihrem Schlangendesign und hören vom „Schauspiel der gefiederten Schlange“. Nicht weniger bemerkenswert: die akustischen Effekte. Wenn wir vor einer der vier Treppen des Tempels stehend in die Hände klatschen, hört man ein Echo, das an den Ruf des Quetzal erinnert. Weitere Must-sees sind der Tempel der Krieger, das Observatorium von El Caracol und der Ballspielplatz, wo die Mayas einst Rituale abhielten. Dann nehmen wir Kurs auf Valladolid, eine bildhübsche Maya-Stadt mit Stuckarbeiten in Pastellfarben und eleganten Kolonnaden. Auf unserem kleinen Stadtspaziergang schauen wir ein privates Museum mit mexikanischer Volkskunst an und probieren auf dem Markt das Drachenfruchteis. Mit dem Abendessen in einem volkstümlichen Restaurant endet ein weiterer herrlicher Tag.

Erfahre mehr
Chichen Itza, Yucatan, Mexico

Tag 8

Inselglück

Auf Isla Holbox, einer winzigen autofreien Insel, – Lichtjahre entfernt von der Hektik des Alltags – schalten wir heute endgültig in den Relax-Modus. Doch erstmal sind wir rund 1,5 Stunden bis zur Hafenstadt Chiquilá unterwegs und schippern weitere 30 Min. mit der Fähre ins Inselglück – ein Naturreservat mit Flamingos und Pelikanen, die an der palmengesäumten Küste nisten. Im kleinen Fischerort Holbox ist Massentourismus noch ein Fremdwort, das Leben fließt ruhig und entspannt dahin. Wir essen in unserem Hotel zu Mittag, bevor wir die Insel umrunden. Gerade mal 42 km lang und 2 km breit ist das kleine Paradies. Kein Wunder, dass die Menschen sehr gemütlich mit dem Fahrrad oder Golfcart unterwegs sind. Wir sehen strohgedeckte Häuser, Obststände und Strände mit Hängematten. Am Abend fahren wir in eine nahe gelegene Bar, um leckere Sonnenuntergangscocktails zu genießen. Einfach abhängen und mit einem Rum-Cocktail im Glas die Lightshow der Sonne genießen.

Erfahre mehr
Holbox

Tag 9

Im Relax-Modus am Strand

Ein freier Tag für euch – im Inselrhythmus. Einfach ausschlafen, ganz gemütlich frühstücken. Dann vielleicht Sonnenstrahlen am Strand einfangen, mit Flip-Flops in der Hand durch die Brandung spazieren oder auf sandigen Pisten auf Shoppingtour gehen – mit reichlich Pausen im Café für frisch gepresste Säfte, Krüge mit Margaritas (wir sind schließlich im Urlaub!) und mehr. Und abends? Bier und Live-Musik gibt es auf dem Dorfplatz – das Nachtleben von Holbox ist erstaunlich lebendig. Ein toller Treffpunkt für uns Flashpacker. Oder in den Hofrestaurants unter die Einheimischen mischen, wo die Fänge des Tages zu Fisch-Empanadas, Octopus-Cerviche und Holbox-style-Hummer verarbeitet werden. Schnappt euch einen Kokosnuss-Cocktail – die Früchte dafür hängen an den Palmen ringsum – und begrüßt die sternenklare Inselnacht.

Erfahre mehr
Holbox, Yucatan, Mexico

Tag 10

Bootsausflüge und Sonnenuntergangscocktails

Am letzten Tag im Paradies haben wir eine Bootstour vorbei an versteckten Buchten und kleinen unbewohnten Inseln eingeplant. Wir segeln hinüber nach Cabo Catoche oder zu einer nahe gelegenen Insel, um beim morgendlichen Schnorcheln in das kristallklare Wasser zu tauchen. Entdecke eine reiche Fülle an Meereslebewesen, die Yucatan umgeben, von Segelschwarmschulen bis hin zu üppigen Korallen. Das Wetter und das Wasser können niemals garantiert werden. Wenn die Wettergottheiten nicht zu unseren Gunsten sind, arrangiert unser Guide eine alternative Aktivität. Zurück im Hotel treffen wir uns bei Sonnenuntergang zu einem besonderen Abschiedsessen. Wer hat Lust auf eine Runde Bar-Hopping auf Holbox?

Erfahre mehr
Cocktails in Mexico

Tag 11

Adios, Yucatán

Schade, schon der letzte Tag an der wunderschönen Maya-Riviera! Mit der Fähre geht es zurück nach Chiquilá und von dort sind es noch zwei Stunden mit dem Bus bis zum Cancún International Airport. Wer sich noch nicht von Lateinamerika trennen kann – wir haben noch ein paar Flashpacker-Auszeiten in der Region im Angebot wie unsere Reisen nach Kolumbien oder Brasilien. Wohin du auch immer reist – unser Yucatán-Abenteuer wirst du so schnell nicht vergessen. Schließlich bist du in einigen der abgelegensten und schönsten Frischwasserlagunen der Welt geschwommen, bist auf dem Laguna Bacalar gepaddelt – vorbei an seltenen Stromatolithen, einem Piratenkanal und einem Fort aus dem 17. Jahrhundert. Du bist durch den Strandort Tulum geradelt und hast Streetfood, Streetart und Maya-Ruinen auf der Klippe genossen. Du hast staunend in den alten Maya-Städten Uxmal und Chichén Itzá gestanden, hast die Geheimnisse der Küche Yucatáns gelüftet und deinen Traumstrand auf einer Insel gefunden. Unzählige kleine und große Erlebnisse, von denen du zehren kannst.

Erfahre mehr
Yucatan seas

Auf der Karte

Bitte beachte:
  • Den Flug bitte zum und vom Cancún International Airport (CUN) buchen.
  • Bitte versuche vor 16 Uhr am ersten Tag anzukommen, jedoch organisieren wir für dich selbstverständlich auch zu jeder anderen Zeit einen Flughafentransfer.

  • Stelle sicher, dass dein Rückflug am letzten Tag nicht vor 14.00 Uhr abfliegt. Dies liegt daran, dass unser Abenteuer einige Stunden entfernt endet und wir an diesem Tag nur einen einzigen Gruppentransfer zurück nach Cancun haben.
  • Euer Guide begleitet euch während des gesamten Trips – auch während des Höhlenschwimmens in Sac Actun. Er brieft euch zum Thema Sicherheit, hält nach ruhigen Plätzen zum Schwimmen Ausschau und kennt die lokalen Mythen zu jeder Höhle.
  • Es kann immer vorkommen, dass wir Programm, Aktivitäten oder Hotels kurzfristig ändern müssen. Die möglichen Gründe sind vielfältiger Natur: Verfügbarkeit, schlechtes Wetter, saisonale Unterschiede oder andere Gegebenheiten, die sich unserer Kontrolle entziehen. Von Zeit zu Zeit wechseln wir das Programm, um neue Ideen auszuprobieren und um frisch und interessant zu bleiben. Bitte beachte, dass du mit einer internationalen Gruppe unterwegs bist und der Tour-Guide Englisch sprechen wird.
  • Flash Pack nimmt deine Sicherheit sehr ernst. Wir erzählen dir gerne mehr.
Erfahre mehr

Reisedaten

10 Nächte
Anzahlung
£200
Summe
£2799
Final call
10 Nächte
Anzahlung
£200
Summe
£2799
Final call
10 Nächte
Anzahlung
£200
Summe £2999
£2899
Im Angebot
10 Nächte
Anzahlung
£200
Summe £2999
£2899
Im Angebot
10 Nächte
Anzahlung
£200
Summe £2999
£2899
Im Angebot
10 Nächte
Anzahlung
£200
Summe £2999
£2899
Im Angebot
10 Nächte
Anzahlung
£200
Summe £2999
£2899
Im Angebot
10 Nächte
Anzahlung
£200
Summe £2999
£2899
Im Angebot
10 Nächte
Anzahlung
£200
Summe £2999
£2899
Im Angebot
10 Nächte
Anzahlung
£200
Summe £2999
£2899
Im Angebot
10 Nächte
Anzahlung
£200
Summe £2999
£2899
Im Angebot
10 Nächte
Anzahlung
£200
Summe £2999
£2899
Im Angebot