Tansania zwischen Serengeti und Sansibar
Tage
9
Nächster Reisetermin
24 Jun
Anzahlung
£200
Preise zwischen
£3299 - £3499
  • Preise zwischen £3299 - £3499
  • 9 Tage
Feefo
883 Bewertungen
Bewertungen ansehen

Fünf Höhepunkte deiner Reise:

Super-Safari

Die „Big Five“ in ihrem natürlichen Lebensraum zu erleben, steht ganz oben auf deiner Wunschliste? Komm mit auf Pirschfahrt durch den Serengeti-Nationalpark!

Termine ansehen und buchen

Luxuriöses Camping

Zu einer echten Safari gehören Nächte am Lagerfeuer und der Chor der Wildtiere in der Dunkelheit. Glamourös und behaglich darf es trotzdem sein.

Termine ansehen und buchen

Afrikas Garten Eden

Auf der Fahrt mit dem Jeep durch den alten Ngorongoro-Krater siehst du Spitzmaulnashorn, Flamingos und andere spannende Tierarten.

Termine ansehen und buchen

Segeln auf Sansibar

Flieg mit uns nach Sansibar! Dort tauschen wir den Flieger gegen eine Dhau, um einen Tag lang vor der Inselküste zu segeln.

Termine ansehen und buchen

Schöner Ozean

Schnorchel am Korallenriff des Mnemba Atolls, schwimm mit Delfinen und iss frische Meeresfrüchte vom Strandgrill.

Termine ansehen und buchen

Alles inklusive:

  • 8 x Frühstück, 5 x Mittagessen, 5 x Abendessen, einschließlich eines Barbecues am Strand

  • 8 Übernachtungen in Doppelzimmern in einem luxuriösen Safaricamp, Boutique-Lodges und einem Hotel am Meer

  • Alle gemeinsamen Aktivitäten vom Schnorcheln bis zu den Safaris. Ortskundiger Flash Pack-Guide und Fahrer

  • Maximal 14 Flashpacker pro Gruppe

  • 1 Flug nach Sansibar

  • Privater Flughafentransfer am Ankunftstag, Überlandfahrten im privaten Minibus, Safaris in Jeeps

Dein Trip:

Wer träumt nicht von einem Abenteuertrip durch Tansania?

Wusstest du, dass das Land am Indischen Ozean die größte Tierdichte pro Quadratkilometer auf der ganzen Welt hat? Über vier Millionen Wildtiere – vom majestätischen Löwen über die Riesenschildkröte bis hin zum stark gefährdeten Spitzmaulnashorn – streifen hier durch die weiten Ebenen der Savanne. Und du kannst ihnen schon bald Auge in Auge gegenüberstehen.

Wir erkunden die Serengeti zu Fuß auf einer Pirschfahrt auf der Suche nach den „Big Five“. Und natürlich steigen wir auch in den Ngorongoro-Krater hinab, Tansanias eigenen „Garden Eden”.

So rasant unsere Tage, so luxuriös sind unsere Nächte. Wir schlafen in exklusiven Safarizelten unter freiem Himmel und bestaunen die Aussicht vom Fenster unserer Boutique-Lodge. Den krönenden Abschluss unseres Tansania-Abenteuers bildet ein Abstecher auf die tropische Insel Sansibar. Dort schnorcheln wir an Korallenriffen, entdecken goldene Strände und verbringen einen unvergesslichen Tag auf einer traditionellen Dhau, dem ostafrikanischen Holzboot mit dem Dreieckssegel.

Ja, so viele Erlebnisse kann man in acht Tage packen. Bist du dabei?

Hotels:

Farm of Dreams Lodge, Karate

Makelloses Lodge-Hotel im afrikanischen Busch

Polierte Holzböden, Moskitonetze und Ventilatoren sind Standard in den Zimmern. Im hübschen Esszimmer mit Kamin wird eine Mischung aus afrikanischen und internationalen Gerichten serviert.

Warum hier?

Dies ist ein Ort, an dem Entspannung groß geschrieben wird – insbesondere am palmengesäumten Pool und der gemütlichen Lounge Bar.

Termine ansehen und buchen

Ang’ata Camps, Serengeti

Wunderschönes Safaricamp im Herzen der Serengeti


Mit seinem luftigen, rustikalen Interieur, das sich zur riesigen Savanne hin öffnet, befindet sich dieses Safari-Retreat nur einen Steinwurf von den besten Naturwundern entfernt.

Warum hier?


Es gibt keinen besseren Ort, um die natürliche Pracht der Serengeti aufzusaugen. Du schläfst zu den Geräuschen der Nacht unter dem Sternenhimmel.

Termine ansehen und buchen

Das Flash Pack Versprechen

Hier bei Flash Pack setzen wir uns für einzigartige Abenteuer ein, die ein hervorragendes Preis-Leistungs-Verhältnis bieten. Unsere Reisen sind vollgepackt mit herausragenden Erlebnissen (im Gegensatz zu anderen Unternehmen sind alle Aktivitäten inbegriffen), wir wählen stilvolle Hotels aus und bringen dich mit Gleichgesinnten zusammen.

Programm:

Tag 1

Touch down in Tansania

Willkommen zu deinem wilden Abenteuer in Tansania! Nach einer etwas längeren Reise bist du gerade am Arusha Airport oder am Kilimanjaro International Airport gelandet. Im Optimalfall hast du deinen Flug so gelegt, dass es jetzt noch vor 16.00 Uhr ist. Steig aus dem Flugzeug und genieß die Endorphine, die die Vorfreude mit sich bringt. Für Tierliebhaber ist Ostafrikas größtes Land das Nonplusultra. Außerdem beherbergt es Afrikas höchsten Berg und das verträumte Sansibar-Archipel – beides Orte, die man im Leben gesehen haben will. Doch jetzt bringt dein privater Transfer dich erst einmal zu deinem Hotel in Arusha, wo du dich einrichten und erfrischen kannst. Arusha ist eine große, lebendige Stadt und damit das absolute Kontrastprogramm zur rauen Schönheit der Nationalparks im Norden. Am Abend lernst du unseren erfahrenen Tour-Guide kennen. Es gibt wenig, was er über Tansania nicht weiß, also stell ihn ruhig auf die Probe. Genieß den Willkommensdrink zum Auftakt deiner Safari-Auszeit und mach dich mit deiner Flash Pack-Crew bekannt, den gleichgesinnten Abenteurern, die die kommenden Erlebnisse mit dir teilen werden. Auf neue Horizonte! Morgen erwartet euch die Serengeti…

Erfahre mehr
Cape buffalo

Tag 2

Zwischen Serengeti-Safari und Sundowner am Lagerfeuer

Wir brechen auf in die Wildnis des Serengeti-Nationalparks. Unterwegs halten wir in der Olduvai-Schlucht im Great Rift Valley an. Die Schlucht wird auch die „Wiege der Menschheit“ genannt, weil dort die ältesten Zeugnisse für die Existenz des Menschen ausgegraben wurden. In den Serengeti-Ebenen, einem der lohnendsten Safariziele der Welt, kommt es bei der Natur auf die Jahreszeit an, in der du vor Ort bist. Entweder stehst du vor der markanten, sonnengetrockneten Schönheit der regenfreien Monate oder die üppige, grüne Fülle nach den Niederschlägen erwartet dich. Am Nachmittag klettern wir dann an Bord unserer Jeeps. Endlich geht es hinaus in die Weiten der Savanne, auf der Suche nach den berühmten „Big Five“. Löwen, die durchs hohe Gras streifen, Giraffen, die sich an den Blättern der Akazienbäume satt essen und Elefanten, die in Wasserlöchern planschen. Bis zu 500 verschiedenen Vogelarten gibt es hier außerdem zu sehen. Wahrscheinlich kannst du gar nicht genug bekommen und möchtest immer weiterfahren, aber auch der beste Safari-Ausflug geht irgendwann zu Ende. Ein kleines Trostpflaster haben wir für dich. Am Abend erwarten dich das Safari-Camp. Gegen ein Abendessen am gemütlichen Lagerfeuer hast du sicher auch nichts einzuwenden.

Erfahre mehr
Serengeti National Park

Tag 3

Eine magische Pirschfahrt

Du erwachst zu den Klängen der Serengeti und machst dich auf zu einer morgendlichen Pirschfahrt im majestätischen Hinterland. Dies ist deine Chance, einige der bekanntesten Tiere Afrikas in ihrem natürlichen Lebensraum auf sehr intime und bewegende Weise zu sehen. Zum Mittagessen kehren wir kurz ins Lager zurück, bevor wir in den Jeeps zu einer weiteren Pirschfahrt aufbrechen. Offene Ebenen und Buschland wechseln sich ab, während wir an sonnenbadenden Löwen und wandernden Gnus vorbeikommen. Simba Kopjes ist ein Felsvorsprung, der dafür bekannt ist, dass hier manchmal Geparden mit ihren Jungen zu sehen sind. Halte dein Fernglas bereit! Vielleicht begegnen uns Büffelherden, die durch die Savanne streifen oder Flusspferde, die sich an den schlammigen Ufern suhlen. Wenn die Sonne über den Grasflächen untergeht und die Hyänen zu heulen beginnen, kehren wir zum Abendessen ins Lager zurück. Unter dem weiten afrikanischen Himmel hat man den perfekten Blick auf das Sternenzelt.

 

Wenn du willst, kannst du statt der morgendlichen Pirschfahrt eine Heißluftballonfahrt über die Serengeti unternehmen. Der Perspektivwechsel und die atemberaubende Aussicht von oben sind die Überlegung wert. Frag uns einfach nach Details.

Erfahre mehr
Serengeti National Park

Tag 4

Im Garten Eden Afrikas

Flashpacker, es geht weiter zum Ngorongoro-Krater, einer 26.400 Hektar großen vulkanischen Kaldera, die als „eines der größten Naturwunder des Planeten” gilt. Das weitläufige UNESCO-Weltkulturerbe mit waldgesäumten Flüssen und Süßwasserseen beherbergt eine der größten Tierpopulationen der Welt und ist deshalb als Tansanias Garten Eden bekannt. Elefanten, Geparden und Fleckenhyänen laufen hier ebenso frei herum, wie Löwen, Gnus und die stark gefährdeten Spitzmaulnashörner. Auf unserer spektakulären Pirschfahrt galoppieren Zebras, Gazellen und Strauße neben unseren Fahrzeugen her während sich eine Wolke aus rosa Flamingos über den schimmernden Kratersee erhebt. Genug Aufregung für einen Tag? In unserem Boutique-Farm-Hotel in Karatu kannst du den Rest des Tages am Pool abhängen.

Erfahre mehr

Tag 5

Abflug nach Sansibar

Wach auf und setz dir die Sonnenbrille auf die Nase. Heute schwingen wir uns in die Luft. Vom Flughafen in Arusha aus, treten wir einen eineinhalbstündigen Flug über die schimmernden Fluten des Indischen Ozean an. Kaum abgeflogen, kann man auch schon zusehen, wie der paradiesische Archipel in Sicht kommt. Sansibar ist eine teilautonome Region Tansanias mit eigener, unverwechselbarer Note. Die unbeschwerte Kultur der Menschen ist auf der ganzen Welt bekannt. Von hier aus geht es weiter nach Stone Town, dem historischen Zentrum von Sansibar City, einem UNESCO-Weltkulturerbe. Freu dich auf einen kulturgeladenen Streifzug durch diese exotische Hafenstadt. Dabei besichtigst du Paläste, Festungen und Moscheen und feilscht auf dem Markt um den besten Preis für Leckereien aus Sansibar. Alternativ kannst du eine Bootsfahrt zur Gefängnisinsel unternehmen. Im zweiten Weltkrieg waren hier Kriegsgefangene eingesperrt. Heute beherbergt diese Enklave ein riesiges Schildkrötenschutzzentrum. Am Abend führt dann kein Weg am Besuch einer lokalen Strandbar vorbei. Genieß den Sonnenuntergang, einen Sundowner und ein leckeres Abendessen im Kreis deiner Flack Pack-Crew.

Erfahre mehr
Stone town

Tag 6

Gewürze und Sundowner

Am heutigen Morgen wird Sansibar dem Namen „Gewürzinsel gerecht“. Wir besuchen die berühmten Gewürzplantagen. Dort berühren, schmecken und riechen wir uns durch den üppigen Wald und probieren Aromen wie Zimt, Vanille und Ingwer. In den Geschichten unseres Tour-Guides erwacht die Historie des Gewürzhandels zum Leben. Vergiss bloß nicht, dich mit Tees aus heimischen Gewürzen einzudecken. Heute Nachmittag geht es weiter in das nördliche Dorf Nungwi und checken dort in unser Strand-Retreat ein. Am Abend führt dann kein Weg am Besuch einer lokalen Strandbar vorbei. Genieß den Sonnenuntergang und einen Sundowner im Kreis deiner Flack Pack-Crew. Mit Blick auf den Indischen Ozean erheben wir das Glas auf neue Horizonte und auf neue Freundschaften.

Erfahre mehr
Zanzibar beach

Tag 7

Alle Mann an Deck!

Nach dem Frühstück im Hotel wartet ein traditionelles Dhau-Boot auf uns, mit dem wir die Nordküste Sansibars erkunden. Die Sonne glitzert auf den Wellen. Das Wetter ist optimal für einen Sprung ins frische Nass am Mnemba Atoll, einem weltberühmten Meeresschutzgebiet. Schnorchel durch das Korallenriff und erfreu dich an den Schildkröten und tropischen Fischschwärmen, die dir dabei begegnen. Die Glücksgefühle unter Wasser sind unbeschreiblich. Unser nächster Halt ist der weiße Sandstrand von Muyuni, an dem uns ein kleines Festmahl aus frisch gefangenen, gegrillten Meeresfrüchten erwartet. Dann segeln wir auf der Suche nach Delfinschulen in Richtung der Insel Mnemba. Mit flachen Korallengärten, einem tiefen Riffabgrund und kristallklarem Wasser ist diese Gegend ein weiteres, unwiderstehliches Schnorchelparadies. Am Nachmittag setzen wir wieder Kurs nach Muyuni und gehen dort zu einem privaten Festessen an Land. Eine rustikale Strandbar mit Blick auf die Insel Mnemba und eine Hängematte zwischen Palmen, die deinen Namen trägt – was brauchst du mehr? Nach einem sonnenverwöhnten Tag segeln wir schließlich in einer kühlen Meeresbrise entlang der Küste nach Nungwi zurück.

Erfahre mehr
Dhow boat at sunset

Tag 8

Pure Entspannung


Den heutigen Tag verbringst du wie du Lust und Laune hast – und was für ein fantastischer Ort, um einfach nur zu entspannen. Das herrlich blaue Wasser erstreckt sich weit und breit und der perfekte, pulverige Sand ist ein Paradies auf Erden. Euer Guide gibt dir Empfehlungen zu den besten Sehenswürdigkeiten in Sansibar. Von Küstenwanderungen bis zu den üppigen Dickichten des Jozani-Waldes bietet Sansibar zahlreiche Geheimnisse, die es zu entdecken gibt. Alternativ kannst du dich mit einem guten Buch am Strand erholen oder in das herrlich blaue Wasser springen. Sansibar ist ein wahres Inselparadies – genieße diese tropische Schönheit, bevor unser Abenteuer endet.

Erfahre mehr
Zanzibar

Tag 9

Abflug von Tansania

Flashpackers, das Ende unserer Auszeit in Tansania rückt immer näher. Nach dem Frühstück machst du dich auf den Weg zum Flughafen. Überleg dir im Vorfeld gut, wie du deine Flüge buchst. Am schnellsten bist du in der Luft, wenn du deinen Rückflug von Sansibar aus antrittst. Wer von Dar es Salaam abfliegt, hat heute noch eine Fahrt mit der Fähre vor sich. Wir unterstützen dich natürlich bei allen Fragen der Organisation. Aber natürlich weißt du längst, das Tansania noch weitere lohnenswerte Ziele zu bieten hat. Flashpacker, in den vergangenen Tagen sind wir aus dem Staunen oft nicht herausgekommen. Vielleicht wünschst du dir, dass dieser Zustand noch ein paar Tage so weitergeht. Wer kann es dir verübeln? Wir wünschen dir viel Spaß!

Erfahre mehr
Tanzania

Auf der Karte

Bitte beachte:
  • Buche deinen Fug so, dass du am Kilimanjaro International Airport (JRO) landest und am Abeid Amani Karume Airport (ZNZ) in Sansibar abfliegst.
  • Es kann immer vorkommen, dass wir Programm, Aktivitäten oder Hotels kurzfristig ändern müssen. Die möglichen Gründe sind vielfältiger Natur: Verfügbarkeit, schlechtes Wetter, saisonale Unterschiede oder andere Gegebenheiten, die sich unserer Kontrolle entziehen. Von Zeit zu Zeit wechseln wir das Programm, um neue Ideen auszuprobieren und um frisch und interessant zu bleiben. Bitte beachte, dass du mit einer internationalen Gruppe unterwegs bist und der Tour-Guide Englisch sprechen wird.
  • Flash Pack nimmt deine Sicherheit sehr ernst. Wir erzählen dir gerne mehr.
  • Erfahre mehr

Reisedaten

8 Nächte
2 Platz/Plätze frei
Anzahlung
£200
Summe
£3499
Letzte Chance
8 Nächte
Anzahlung
£200
Summe
£3499
Ausgebucht
Auswählen
8 Nächte
Anzahlung
£200
Summe
£3499
Letzte Chance
8 Nächte
Anzahlung
£200
Summe £3499
£3449
Frühbucher
8 Nächte
3 Platz/Plätze frei
Anzahlung
£200
Summe
£3299
8 Nächte
Anzahlung
£200
Summe £3399
£3349
Frühbucher
8 Nächte
Anzahlung
£200
Summe £3499
£3449
Frühbucher
8 Nächte
Anzahlung
£200
Summe £3499
£3449
8 Nächte
Anzahlung
£200
Summe £3499
£3449
Frühbucher
8 Nächte
Anzahlung
£200
Summe
£3399
8 Nächte
Anzahlung
£200
Summe £3399
£3349
8 Nächte
Anzahlung
£200
Summe £3399
£3349
Frühbucher
8 Nächte
Anzahlung
£200
Summe £3399
£3349
Frühbucher
8 Nächte
Anzahlung
£200
Summe £3399
£3349
Frühbucher
8 Nächte
Anzahlung
£200
Summe £3399
£3349
Frühbucher
8 Nächte
Anzahlung
£200
Summe £3399
£3349
Frühbucher
8 Nächte
Anzahlung
£200
Summe £3399
£3349
Frühbucher
8 Nächte
Anzahlung
£200
Summe £3399
£3349
Frühbucher
8 Nächte
Anzahlung
£200
Summe £3399
£3349
Frühbucher
8 Nächte
5 Platz/Plätze frei
Anzahlung
£200
Summe
£3499
8 Nächte
Anzahlung
£200
Summe £3499
£3449
Frühbucher
8 Nächte
Anzahlung
£200
Summe £3399
£3349
Frühbucher
8 Nächte
Anzahlung
£200
Summe £3399
£3349
Frühbucher
8 Nächte
Anzahlung
£200
Summe £3399
£3349
Frühbucher