Email uns

Kontakt

Egal wie du Flash Pack kontaktierst, du wirst immer mit einem Menschen sprechen. Wir glauben nicht an Bots.

Kontaktiere uns.

FAQ's

Alle Reisen

EIN UPDATE ZU BEVORSTEHENDEN REISEN

Schottische Highlands: Von den Cairngorms nach Edinburgh

Wo Canyoning durch eine Hochlandschlucht deine Nerven kitzelt, durch die geschwungenen Cairngorms wanderst und beim Whisky-Schoko-Tasting in der höchstgelegenen schottischen Destillerie dahinschmilzt

Feefo
914 Bewertungen
ATOL

Schottische Highlands: Von den Cairngorms nach Edinburgh

4 Tage | Ab €1689

Kontakt

  • Übersicht
  • Programm
  • Unterkunft

Alles über deine Reise

Schottland ist immer eine Reise wert – besonders für Naturliebhaber

Wir seilen uns an Wasserfällen ab, kraxeln durch Schluchten und besteigen einen der höchsten Gipfel Schottlands. Aber der Genuss kommt nicht zu kurz: Beim Schoko- und Whisky-Tasting in der höchstgelegnen Destillerie des Landes sind wir im Himmel der Gourmets, und zu Gast in einem Schlosshotel mit Luxus-Spa fühlen wir uns ein bisschen wie die Royals.

Auf dieser Auszeit in den Highlands wirst du reichlich belohnt.

Alles inklusive

  • Unterkunft im Doppelzimmer
  • Ausstattung
  • Reiseleiter
  • Inlandstransport
  • Die meisten Mahlzeiten
  • Maximal 14 Reisende pro Gruppe
  • ATOL geschützt
  • Privater Flughafentransfer

Bitte denke daran, dass Flüge nicht inbegriffen sind und die Preise auf der Basis eines Doppelzimmers berechnet werden. Wenn du ein Upgrade auf ein Einzelzimmer wünschst, kannst du dies während des Buchungsprozesses oder durch Kontaktaufnahme mit unserem Kundenservice hinzufügen.

Programm

Card image

Dein Programm

  • Tag 01 Hallo, Highlands

    Card image

    Du kommst vor 13:00 Uhr in Inverness an, wo du entweder im Stadtzentrum oder am Flughafen abgeholt werden kannst können und deinen Guide und Mitreisenden kennenlernst. Dein schottisches Abenteuer beginnt dann mit einer malerischen Fahrradfahrt entlang des Flusses Ness. Genieße die herrliche Aussicht auf den Fluss, der sich vor dir entfaltet, bevor sie zu den Nessinseln mit ihren fleckigen Wäldern und gewundenen Pfaden übergehen. Von hier aus geht es weiter in den Botanischen Garten von Inverness, den Kaledonischen Kanal hinunter und schließlich nach Moray Firth an der Nordküste. Dann geht es weiter nach Kingussie, wo du in dein Hotel eincheckst, bevor du ein dreigängiges Willkommensmahl in einem traditionellen schottischen Pub genießt.

  • Tag 02 Durch die Schluchten

    Card image

    Nach einem ausgedehnten schottischen Frühstück geht es rund eine Stunde westwärts zum tiefblauen Loch Laggan, eine Region von stiller Schönheit. Die Gegend rund um den See mit ihren Wasserfällen und Felsklammen ist aber auch ein Spielplatz der Natur – perfekt für Outdoor-Abenteuer zwischen Hiking und Canyoning –, den wir durchschwimmen, durchklettern und am Seil durchbaumeln. Natürlich unterstützt ihr euch gegenseitig, während ihr in versteckte Felspools springt und auf zerklüftete Felsen kraxelt. Anschließend greifst du zur Flinte und machst dich auf den Weg in die Schlucht, um uns auf dem Landsitz Glen Bogel im Tonaubenschießen und Axtwerfen zu versuchen.

  • Tag 03 Hochlandwandern und Whisky-Aromen

    Card image

    Den heutigen Morgen beginnst du im Cairngorms Nationalpark unter der Leitung eines lokalen Bergrangers. Auf dem Weg in die schottischen Highlands wird dein Guide die Region mit Geschichten und Erzählungen über die Berge zum Leben erwecken. Genieße epische Ausblicke auf deine Umgebung, mit Ben Macdui – dem zweithöchsten Berg Großbritanniens – in Sichtweite. Dann geht es zurück ins Basislager für ein auffüllendes Mittagessen im Pub, gefolgt von einem perfekten Genusserlebnis: einer Whisky- und Schokoladenprobe in Schottlands höchster Destillerie. Die Dalwhinnie Distillery, die auf das Jahr 1897 zurückgeht, hat unzählige kalte Winter überlebt, um konsequent einige von Schottlands feinstem, honigartigem Whisky herzustellen. Eine solche Dekadenz verdient ein angemessenes Finale, so dass du heute Abend in einem eleganten ländlichen Schlosshotel mit Spa und atmosphärischem Hochlandblick untergebracht bist.

  • Tag 04 Vom Schloss in die Hauptstadt der Schotten

    Card image

    Leider schon der letzte Reisetag, aber es gibt noch einiges zu entdecken. Der Spa des Hotels steht dir bis zum Check-out zur Verfügung oder genieße eine kurze Wanderung durch die Umgebung. Wir brauchen von hier noch drei Stunden im Bus bis Edinburgh, wo du dich von den anderen Flashpackern verabschiedest. Während der Busfahrt ist auf jeden Fall genug Zeit, sich an die gemeinsamen Abenteuer zu erinnern. Willst du am Flughafen abgesetzt werden oder im Stadtzentrum, um eventuell noch ein paar Tage Stadtabenteuer in Edinburgh zu bestehen? Die Burg, der berühmte Arthur’s Seat und Hotels wie das Malmaison – es gibt in der schottischen Hauptstadt viel zu entdecken, und wir hätten da noch ein paar besondere Tipps für dich.

Hotels

Erkunde eine Auswahl unserer Lieblingshotels, um einen Eindruck davon zu bekommen, wo du auf dieser Reise übernachten könntest

Card image

Fonab Castle & Spa

Fünf-Sterne-Hotel auf einem restaurierten Schlossgelände

Dieses luxuriöse Hotel ist von einem grünen Pinienwald umgeben, mit einem weiten Blick über das Loch. Was Fonab Castle bietet, ist das nachsichtige Landleben.

Warum hier?

Erkunde die Geschichte der Burg, unternimm einen Spaziergang am Fluss (auch Lachsfischen ist möglich) oder entspanne im luxuriösen Jacuzzi-Bad.

Bitte beachte

  • Den Hinflug bitte nach Inverness (INV) buchen, den Rückflug ab Edingburgh (EDI).

  • Buche deinen Flug bitte so, dass du am Anreisetag spätestens um 12:30 Uhr Mittags am Flughafen von Inverness zur Abfahrt bereitstehst. Wenn du mit dem Auto oder Zug kommst, kann dich der Minibus um 12:00 Uhr im Stadtzentrum aufnehmen.

  • Am vierten Tag setzen wir diejenigen, die heimfliegen, gegen 14 Uhr am Flughafen von Edinburgh ab. Wir empfehlen deshalb einen Flug um 16 oder 17 Uhr zu buchen. Alternativ können wir dich im Zentrum von Edinburgh am Bahnhof absetzen. Oder du verlängerst ein paar Tage in dieser wunderbaren Stadt.

  • Es kann immer vorkommen, dass wir Programm, Aktivitäten oder Hotels kurzfristig ändern müssen. Die möglichen Gründe sind vielfältiger Natur: Verfügbarkeit, schlechtes Wetter, saisonale Unterschiede oder andere Gegebenheiten, die sich unserer Kontrolle entziehen. Von Zeit zu Zeit wechseln wir das Programm, um neue Ideen auszuprobieren und um frisch und interessant zu bleiben. Bitte beachte, dass du mit einer internationalen Gruppe unterwegs bist und der Tour-Guide Englisch sprechen wird. Flash Pack nimmt deine Sicherheit sehr ernst. Wir erzählen dir gerne mehr.

Unser Versprechen

Der Beitritt zur Flash Pack-Community bietet einige besondere Garantien

Die Leute

Unsere Reisen richten sich an Gleichgesinnte in ihren 30er und 40ern – 98% reisen alleine. Es ist fast eine Selbstverständlichkeit, dass du Freunde finden wirst.

Die Reisen

Wir planen unsere Reiserouten so, dass ein atemberaubendes und einzigartiges Ereignis das nächste jagt – mit handverlesenen Unterkünften.

Die Guides

Unsere Reiseleiter vor Ort kennen ihre Ziele besser als jeder andere, du kannst also einen beispiellosen Zugang zu lokalen Lebens- und Kulturgeheimnissen erwarten.

Die Leichtigkeit

Wir nehmen dir den ganzen Aufwand der Reiseplanung ab. Einzigartige Unterkünfte? Aktivitäten? Menschen mit gleichen Interessen? Wir organisieren es alles.

Ähnliche Reisen

Subscribe to our newsletter

Melde dich für unseren Newsletter an

Unsere neuesten Abenteuer, aufregende Angebote & Gewinnspiele und die neuesten Reiseberichte aus der ganzen Welt direkt in dein Postfach.

Sprich mit einem Experten

Du brauchst bei der Planung deiner nächsten Reise Hilfe? Sprich noch heute mit einem unserer erfahrenen Reiseexperten.

Kontaktiere uns

WAS DICH ERWARTET

Höre vor allen anderen von unseren neuen Abenteuern.

Sei der Erste, der über exklusive Flash Pack-Angebote informiert wird.

Habe Zugang zu spannenden Gewinnspielen.

Erhalte wöchentliche Inspirationen und Reiseberichte von Alleinreisenden, genau wie du.